Hangover

Uff, nach den letzten beiden Konzerten hab ich es auf jeden Fall nochmal ordentlich krachen lassen.

Ich merk’s Heute noch körperlich, geistig & seelisch.

Hiermit entschuldige ich mich offiziell bei allen, die ich im Suff vollgelabert habe mit meinen Lebenstipps und weiteren Peinlichkeiten, die ich vielleicht der/dem ein oder anderen zugefügt habe.

Aaaaaaach fuck it, ihr seid ja dageblieben, bis weit nach Ladenschluss, selber schuld! Ausserdem war ich alleine und ihr hättet mich locker ausschalten können.

Ich hoffe, ihr kommt trotzdem nächstes Jahr wieder, wenn es heisst: Album Nr. 4 Motherbitchez!!!

Danke Lahr und Aurich, für die letzten, unvergesslichen Momente eines Reggaestars im Jahre 2011!!!

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>